Gib Pfötchen!

Quelle Cover

 

Titel: Gib Pfötchen!
Autor: Sarah Harvey

Seiten: 368 Seiten
Verlag: Piper
Genre: Liebesroman

ISBN: 978-3-492-30493-1

Inhalt:

Das Buch besteht aus den zweigeteilten Perspektiven von Theodora und Jonas.

Theodora ist eine Künstlerin, die der Liebe wegen nach Cornwall zieht.Dort verlässt sie ihr angeblicher Traumpartner für eine alte Liebe.Theodora jedoch gefällt es so gut in Cornwall, dass sie trotzdem in ein leerstehendes Cottage zieht.Dort versucht sie den Liebeskummer zu verarbeiten. In Rückblicken erfahren wir außerdem auch mehr über ihre Familie, ihre Verflossenen und ganz speziell über den nun Ex- Verlobten.

Jonas hingegen ist noch mit seiner Verlobten zusammen, obwohl weder Familie noch Freunde so recht Begeisterung für die arrogante Natalie empfinden können. Als Jonas eines Tages spontan einen Hund mit nach Hause bringt und sich deswegen ein Streit entzündet, zeigt sich hier schon, dass die beiden vielleicht doch nicht so gut zusammenpassen, wie Jonas sich das denkt.

Ausgerechnet dieser Hund wird es dann auch sein, der Theodora und Jonas zusammenführt.

Meine Meinung:

Das Buch hat mich wegen der zu erwartenden Hunde-Geschichte angesprochen und der Hund und die Liebe der beiden Protagonisten zu diesem Tier spielen tatsächlich noch eine entscheidende Rolle für diesen Roman.So sehr diese Liebe die beiden Figuren auch sympathisch macht, richtig ins Herz geschlossen habe ich Jonas und speziell Theodora nicht. Ich erfahre zwar viel über ihr Leben und kann auch ihre Leidenschaft zur Kunst nachvollziehen,aber richtig gefesselt hat mich das nicht.

Gestört hat mich außerdem noch, das Theo und Jonas erst so spät aufeinandertreffen, erwartete ich doch, dass sich diese Liebesgeschichte nicht nur um den Hund, sondern auch um die Beziehung der beiden dreht. Doch dem ist nicht so, denn sie wird nur vereinzelt angedeutet.

Ein Pluspunkt sind dafür noch einige lustige Stellen, etwa wenn Jonas Familie und sein bester Freund aufeinandertreffen.

Ich kann dieses Buch also bedingt empfehlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s