In welcher Fantasy Welt willst du leben? Readbooks 30 Days Challenge

bookblog_challenge

Bei dieser Frage musste ich nicht lange überlegen.  „Der Drachenbeinthron“ der der erste Teil von dem „Geheimnis der Großen Schwerter“ist, wäre meine erste Wahl , wenn ich mich entscheiden müsste, in welche Fantasy-Welt ich gerne eintauchen würde.

Küchenjunge Simon lebt auf dem Schloss des Königs und versucht sich dabei möglichst vor der anstehenden Arbeit in der Küche zu drücken. Als er Prinz Josua findet,der vom dunklen Magier und Berater des König Elias eingesperrt wurde, ist es mit dieser ruhigen Beschaulichkeit jedoch vorbei und Simon muss fliehen.

In der vier Bände zählenden Reihe spielen verschiedene Völker in der mittelalterlich anmutenden Welt eine Rolle. So gibt es die zu den Seefahrervölkern gehörenden Rimmersmänner,Nabbaini und Pedruinesen, dann die dunkelhäutigen Wranna, die in den tropischen Sümpfen leben und die Hernystiri,welche ein Reitervolk sind, genauso wie die Bewohner der Thrithinge.

Sithi und Nornen hingegen sind elbenartige Unsterbliche und einem ihrer Prinzen wird Simon das Leben retten. Dann gibt es noch Trolle, genannt Qanuc und zu den Zwergen gehörende Unterirdische.

Es wäre wunderbar, in einer Welt zu leben, in der auch Fabelwesen existieren, obwohl ich mich nicht entscheiden könnte, zu welchem Volk ich gehören wollen würde.

Vielleicht zu dem stolzen Reitervolk der Hernystiri und Abenteuer hoch zu Ross erleben oder doch lieber einem Seefahrervolk angehören, solange ich nicht seekrank werde.

Ein Sithi zu sein wäre natürlich auch nicht schlecht, wer will denn nicht unsterblich sein und dabei noch für jeden anderen Menschen bezaubernd schön aussehen? (Okay, das wäre wohl etwas oberflächlich)

Am liebsten wäre mir dann wohl doch ein Leben auf dem mittelalerlichen Schloss, welches Tad Williams in „Der Drachenbeinthron“ ausführlich beschreibt. Vielleicht bin ich ja dann als Angehörige des Stammes der Wranna da und spioniere für die Interessen meines Volkes die Intrigen des königlichen Hofstaates aus und lerne nebenbei noch einen schicken Prinzen kennen…

Es gibt also jede Menge Möglichkeiten ein Leben in Tad Williams Fantasy- Tetralogie zu verbringen und deshalb ist es auch so faszinierend für mich, träume ich mich doch schon seit ich es das erste Mal gelesen habe ab und zu in diese Welt und das Leben ihrer Bewohner.

 

 

Ein Gedanke zu “In welcher Fantasy Welt willst du leben? Readbooks 30 Days Challenge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s